Fotos: © Otmar Lichtenwörther

18.10.2011 | Die Cooks of Grind präsentierten live für südwild, den Jugendsender des Bayrischen Rundfunks die "Bayrisch-Steirische Fusionsküche".

Während in Deutschland die Wutbürger die Straßen erobern und sich Schlachten mit der Polizei liefern, protestieren die Grazer weitaus entspannter: Kanufahrer paddeln auf der Mur gegen ein geplantes Wasserkraftwerk, Journalisten schreiben in der Wandzeitung „ausreißer“ gegen die einseitige Medienlandschaft und die Protestköche Cooks of Grind wettern mit frittierten Hühnerpopos gegen die Kirche. on3-südwild schaute sich diese neue Form der Protestkultur mal etwas genauer an.

Link zur Sendung vom 18.10.2011